Tanz bei Würth

„Tanz ist die versteckte Sprache der Seele.“ (Martha Graham)

Prof. Birgit Keil zeigt mit ihren Studierenden der staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Mannheim, der traditionsreichsten Ausbildungsstätte Deutschlands, ihr hochprofessionelles Ballett. Prof. Birgit Keil, selbst eine international gefeierte und vielfach ausgezeichnete ehemalige Primaballerina des Stuttgarter Balletts, hat seit 1997 die Leitung der Akademie des Tanzes inne. Ihr Repertoire reicht von der Klassik bis zur Moderne, von der Pflege und Belebung des Erbes bis hin zur Wahrnehmung der Gegenwart. Als tänzerischer Nachwuchs überzeugen sie mit Kreativität, Eleganz und Kraft sowie Dynamik, Sensibilität und Präzision, da sie nicht nur technisch, sondern gerade auch in künstlerischer Hinsicht sehr gefördert werden. In der Akademie des Tanzes Mannheim erhalten junge, talentierte Tänzerinnen und Tänzer aus der ganzen Welt, eine hervorragende Ausbildung und haben somit gute Chancen, nach ihrem Studium an renommierten Ballettkompanien verpflichtet zu werden.

Zum Veranstaltungskalender

​ ​