Weitere Musikveranstaltungen bei Würth

Neben den institutionalisierten Formaten, in denen Musik bei Würth stattfindet, gibt es immer wieder auch Veranstaltungen, die aus der Reihe tanzen. Diese finden oftmals thematisch passend zu den Ausstellungen in unseren Museen statt oder schlicht und einfach, weil uns ein Künstler oder eine Gruppe begeistert. Dem Genre sind dabei keine Grenzen gesetzt. So gastierten bereits der Rock’n’Roll-Kabarett Crossover-Künstler Michael Krebs, die britische Barockinstrumentalband Red Priest, die SWR Big Band oder die Cappella Gabetta mit ihrem Programm, das Klassik und Tango auf elegante Weise fusioniert, bei Würth.

 

Highlights der aktuellen Saison

Wir befinden uns kontinuierlich in Planung, um Ihnen ein abwechslungsreiches und hochwertiges Programm bereitstellen zu können. Lassen Sie sich von den Highlights der aktuellen Saison verführen und bleiben Sie neugierig!

Konzert mit Mnozil Brass

Samstag, 12. Mai 2018, 20.00 Uhr CARMEN WÜRTH FORUM, Künzelsau, Großer Saal

»Was als Session im Gasthaus Josef Mnozil in Wien begann, hat sich so nachhaltig im Konzertbetrieb etabliert, dass wir mittlerweile über 120 Konzerte pro Jahr weltweit geben.« Das österreichische Blechbläserensemble hat ein großes Repertoire: Von Blechblasmusik und Schlager über Oper bis hin zu Jazz und Pop hat Mnozil Brass einiges zu bieten. Im Jahr 2006 komponierte die Band die Filmmusik für den österreichischen Film Freundschaft«. Heute geben sie Konzerte innerhalb Europas, aber auch weltweit in Ländern wie beispielsweise Japan, Russland und Australien.

Die Termine zu allen weiteren Musikveranstaltungen finden Sie im Veranstaltungskalender. Aktivieren Sie hierfür den Filter „Musik“.

Zum Veranstaltungskalender

​ ​