WILLKOMMEN BEI KULTUR BEI WÜRTH

Staatskapelle Dresden mit Rudolf Buchbinder

Datum: Mo, 25.11.2019, 19:30 Uhr
Ort: Carmen Würth Forum (Routenplanung öffnen)

Beethoven-Klavierzyklus Teil 1

Ludwig van Beethoven
Klavierkonzert Nr. 1 C-Dur, op. 15
Klavierkonzert Nr. 5 Es-Dur, op. 73

Rudolf Buchbinder | Klavier und Leitung

Die Staatskapelle Dresden spielt in einem Beethoven-Klavierzyklus alle fünf Beethoven-Klavierkonzerte an zwei Abenden. Ein außergewöhnliches Hörerlebnis mit dem österreichischen Pianisten Rudolf Buchbinder. Mit über 70 Jahren gehört er zu den bedeutendsten Musikern unserer Zeit. Beethovens Musik bezeichnete Buchbinder in der „Südwest Presse“ einmal als „zentralen Punkt nicht nur in meinem Repertoire, sondern auch in meinem Leben“. Jedem der Klavierkonzerte gab Beethoven einen eigenen Charakter. Die 1796 bis 1809 entstandenen Werke bilden damit ein wahres Kompendium seiner Kunst. Im ersten Teil des Beethoven-Klavierzyklus im Reinhold Würth Saal spielt die Staatskapelle Dresden das erste und das letzte Klavierkonzert.

Eintritt: € 70,–/60,–/50,– (Kat. 1/2/3)

Kombi-Ticket für 25./26.11.2019: € 120,–/100,–/80,– (Kat. 1/2/3)

Tickets ab 26.09.2019, 11.00 Uhr

Als Abonnement-Konzert wählbar.

Vorträge / Filme / Konzerte, Für Individualbesucher

Tickets zurück zur Veranstaltungsliste