WILLKOMMEN BEI KULTUR BEI WÜRTH

ABSAGE Jubiläumskonzert - Neue Horizonte

Datum: Do, 29.10.2020, 19:30 Uhr
Ort: Carmen Würth Forum (Routenplanung öffnen)

Landespolizeiorchester Baden-Württemberg

Aufgrund der aktuellen Situation muss dieses Konzert leider abgesagt werden.

Informationen zur Ticketrückerstattung finden Sie am Seitenende des Veranstaltungskalenders.

Friedrich Gulda Konzert für Violoncello und Blasorchester
Highlights aus Oper, Operette, Musical und Pop

Michael Pflumm | Tenor
Sonja Lena Schmid | Cello
Stefan R. Halder | Dirigent

Beinahe mühelos überwindet Gulda mit seinem Konzert für Cello und Blasorchester die Grenzen zwischen klassischem Konzert, Big Band und Rock und eröffnet so neue Horizonte. Sonja Lena Schmid, bekannt durch ihr Ensemble „Salut Salon“, wird als Solistin am Cello auftreten. Der klassische Tenor Michael Pflumm arbeitet schon viele Jahre eng mit dem Landespolizeiorchester Baden-Württemberg zusammen. Wie nur wenige andere Sänger beherrscht er neben der Klassik auch die Genres Musical, Chanson und Pop. Zum 100-jährigen Bestehen des Landespolizeiorchesters Baden-Württemberg findet das Konzert unter der Schirmherrschaft des stellvertretenden Ministerpräsidenten und Innenministers Thomas Strobl statt. Mit dem Chefdirigenten Stefan R. Halder besticht das Orchester durch seine Spielfreude, ein hohes Niveau und seine stilistische Vielseitigkeit. So reicht das Repertoire des Orchesters von der traditionellen und sinfonischen Blasmusik über klassische Musik bis hin zu Swing, Jazz, Pop und Rock.

Vorträge / Filme / Konzerte, Besuch, Für Individualbesucher

zurück zur Veranstaltungsliste