WILLKOMMEN BEI KULTUR BEI WÜRTH

Tanzmatinee

Datum: So, 13.2.2022, 11:00 Uhr
Ort: Carmen Würth Forum (Routenplanung öffnen)

Semperoper Ballett

Erstmals im Carmen Würth Forum zu Gast ist die international renommierte Company des Semperoper Ballett Dresden. Seit 2006 leitet der kanadische Choreograf Aaron S. Watkin die über 50-köpfige Company mit Tänzerinnen und Tänzern aus 26 Nationen und feiert in der aktuellen Saison sein 15-jähriges Company-Jubiläum. In dieser Zeit formte Watkin die Company zu einem ausdrucksstarken und vielseitigen Ballettensemble, das im klassischen Repertoire ebenso zu Hause ist wie im zeitgenössischen und holte Choreografen wie William Forsythe, David Dawson und Stijn Celis ans Haus. Aaron S. Watkin selbst choreografierte für die Company eine klassische Reihe der großen Handlungsballette des 19. Jahrhunderts, darunter „La Bayadère“, „Schwanensee“ und „Der Nussknacker“.

In der heutigen Matinee sind Ausschnitte in Originalkostümen aus Watkins Produktion von „Dornröschen“ (Musik: Pjotr I. Tschaikowski) aus dem Jahr 2007 zu erleben. Auf der Grundlage der legendären Choreografie von Marius Petipa kreierte Aaron S. Watkin das berühmte Märchen neu und schildert poetisch und ausdrucksstark die Entwicklung der Prinzessin Aurora vom Kind zur jungen Frau.

Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung nur unter Einhaltung der aktuell geltenden Corona-Maßnahmen stattfinden kann. Jegliche Änderungen in diesem Zusammenhang sind vorbehalten.

Bitte beachten Sie aufgrund COVID-19 zwingend die Bedingungen zur Veranstaltungsteilnahme.

Eintritt: € 35,– | 25,– (Kat. 1/2)
Tickets ab 13.12.2021, 11.00 Uhr

Tanz

Tickets ab 13.12.2021

zurück zur Veranstaltungsliste