WILLKOMMEN BEI KULTUR BEI WÜRTH

Hohenloher Kultursommer 2022

Datum: So, 18.9.2022
Ort: Kunsthalle Würth (Routenplanung öffnen)

»DAS MEER – KONZERT FÜR KLAVIER, CELLO UND VIDEO« Micheal Rettig (Klavier), Miran Zrimsek (Cello) mit Videos von Jobst van Berg

Das Meer. Strand, Schiffe und Häfen. Seit jeher üben sie ihre Faszination auf den Menschen aus – Sinnbilder der Sehnsucht. Im Zusammenspiel zwischen Klavier, Cello und den an der Ost- und Nordsee entstandenen Videos von Jobst van Berg entsteht ein Konzertformat, in dem Klang und Bild gleichwertig in Dialog treten – ein audio-visuelles Konzert auf den Spuren zeitgenössischer Romantik. Die Musik sucht die Berührungspunkte zwischen Minimalismus, Avantgarde und klassischer Kammermusik, zwischen Philipp Glass und Astor Piazzolla und passt somit wunderbar in das Umfeld der Kunsthalle Würth. Melodiös, lyrisch, mit gelegentlichen eruptiven Ausbrüchen. Berührende Musik, die einen atmen lässt und die Zeit aufhebt. Verinnerlicht, so schön, dass sie manchmal schmerzt: „Es geht einem das Herz auf…” (Weserkurier).

17 Uhr
Adolf Würth Saal, Kunsthalle Würth, Schwäbisch Hall

Ab 15 Uhr Konzertpause im Sudhaus an der Kunsthalle Würth: Kaffee- oder Teespezialität und ein Stück hausgemachter Blechkuchen für € 6,50 - Vorbestellung unter Telefon 07940 18-348

Ein Konzert im Rahmen des Hohenloher Kultursommers.
Tickets ab sofort unter www.reservix.de oder 07940 18-348

Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung nur unter Einhaltung der aktuell geltenden Corona-Maßnahmen stattfinden kann. Jegliche Änderungen in diesem Zusammenhang sind vorbehalten.

Konzerte, Vorträge / Lesungen

zurück zur Veranstaltungsliste