WILLKOMMEN BEI KULTUR BEI WÜRTH

32. Würth-Preis der Jeunesses Musicales Deutschland

Datum: Mo, 26.9.2022, 19:00 Uhr
Ort: Carmen Würth Forum (Routenplanung öffnen)

Preisverleihung und Konzert

Der mit 15.000 Euro dotierte Würth-Preis der Jeunesses Musicales Deutschland (JMD) wurde 1991 ins Leben gerufen. Gemeinsam mit der Stiftung Würth zeichnet die JMD seitdem mit besonderer Anerkennung durch den Deutschen Musikrat Einzelpersönlichkeiten, Ensembles und Projekte aus, die in besonderer Weise von der JMD verfolgte Ziele und Ideale verwirklichen und dadurch vorbildhafte Impulse geben.

Nominiert für den 32. Würth-Preis der Jeunesses Musicales Deutschland ist das Notos Quartett. Das noch junge Ensemble ließ schon vor über zehn Jahren beim International Chamber Music Campus der JMD auf Schloss Weikersheim aufhorchen. Heute hat es sich seinen Platz unter den herausragenden Kammermusikformationen der Gegenwart erspielt und begeistert Kritiker und Publikum mit leidenschaftlichen, aussagestarken Interpretationen, virtuoser Brillanz und perfektem Zusammenspiel.

Eine Kooperation der Stiftung Würth und der Jeunesses Musicales Deutschland.

Bitte beachten Sie aufgrund COVID-19 zwingend die Bedingungen zur Veranstaltungsteilnahme.

Eintritt frei, begrenzte Platzzahl.
Anmeldungen ab 10.08.2022, 11.00 Uhr
unter www.stiftung-wuerth.de
(Anmeldeschluss: 24.08.2022)

Konzerte

Tickets ab 10.08.2022

zurück zur Veranstaltungsliste