WILLKOMMEN BEI KULTUR BEI WÜRTH

Vater und ich

Datum: Di, 4.10.2022, 19:00 Uhr
Ort: Kulturhaus Würth mit Bibliothek Frau Holle (Routenplanung öffnen)

Lesung mit Dilek Güngör

Dilek Güngör beschreibt die Annäherung einer Tochter an ihren Vater, der als sogenannter Gastarbeiter in den 70er-Jahren aus der Türkei nach Deutschland kam. Sie erzählt von dem Versuch, die Sprachlosigkeit mit Gesten und Handgriffen in der Küche, mit stummem Beieinandersitzen zu überwinden.

Dilek Güngör, geboren 1972 in Schwäbisch Gmünd, ist Journalistin und Schriftstellerin und lebt in Berlin. Ihr Roman „Vater und ich“ war für den Deutschen Buchpreis 2021 nominiert.

Bitte beachten Sie aufgrund COVID-19 zwingend die Bedingungen zur Veranstaltungsteilnahme.

Eintritt frei, begrenzte Platzzahl.
Anmeldungen ab 04.08.2022, 11.00 Uhr
unter reservierung@kulturhaus-wuerth.de

Vorträge / Lesungen

Tickets ab 04.08.2022

zurück zur Veranstaltungsliste