WILLKOMMEN BEI KULTUR BEI WÜRTH

Schülerkonzert für weiterführende Schulen

Datum: Do, 27.10.2022, 14:00 Uhr
Ort: Carmen Würth Forum (Routenplanung öffnen)

Philharmonie Salzburg

„Walle! walle manche Strecke, dass, zum Zwecke, Wasser fließe …“

Paul Dukas Der Zauberlehrling
John Williams Filmmusik aus „Harry Potter“

Eva Hinterreithner | Schauspiel
Jasmin Rituper | Schauspiel
Moisés Irajá dos Santos | Schauspiel
Elisabeth Fuchs | Dirigentin

Die Ballade „Der Zauberlehrling“ von Johann Wolfgang von Goethe entstand im Jahr 1797, dem sogenannten Balladenjahr, während eines vergnüglichen Dichterwettstreits mit Friedrich Schiller. Genau 100 Jahre später vertonte Paul Dukas dieses Werk. Richtige Bekanntheit erlangte sie durch den Disneyfilm „Fantasia“ aus dem Jahr 1940.

John Williams komponierte viele Jahre später die Musik für einen anderen weltbekannten Zauberschüler: Harry Potter. Auch bei diesem Konzert lassen sich bestimmt Besen, Zaubersprüche und noch vieles mehr aus der magischen Welt heraushören. Die Philharmonie Salzburg, Elisabeth Fuchs sowie ein Schauspielteam entführen das Publikum in eine musikalische Zauberstunde.

Das Konzert richtet sich an Gruppen und Schulklassen der Altersstufe 12 – 18 Jahre.

Eintritt: € 5,– pro Person
Anmeldung nur als Gruppe oder Klasse möglich unter kultur@wuerth.com

Bitte beachten Sie aufgrund COVID-19 zwingend die Bedingungen zur Veranstaltungsteilnahme.

Konzerte, Für Kinder und Jugendliche

ausgebucht

zurück zur Veranstaltungsliste