Kinderkonzert für Kindergarten und Grundschule

Datum: Do, 21.3.2024, 9:00 Uhr
Ort: Carmen Würth Forum (Routenplanung öffnen)

Philharmonie Salzburg

Herkules, der Held!

Katharina Gudmundsson | Athene
Frederic Böhle | Herkules
Elisabeth Fuchs | Dirigentin

Der Stärkste von allen! Herkules ist womöglich der bekannteste aller griechischen Helden. Als Halbgott und Sohn des Zeus besteht er mehr Abenteuer als alle anderen und ist so stark, dass er sogar Götter im Zweikampf besiegt. Würde Herkules heute leben, wäre er vermutlich ein Superheld, denn seine Heldentaten stehen für Aufgaben, die kein Normalsterblicher hätte meistern können. Damit er wie seine Halbschwester und Göttin Athene auf dem Olymp wohnen darf, muss er zwölf Aufgaben seines Vaters Zeus bestehen. Das erfordert mehr als nur Muskelkraft: Echte Heldinnen und Helden sind so stark, weil sie zusammenhalten, fair und klug sind und vor allem menschliche Größe zeigen. Sei mit dabei, wenn Herkules mit Unterstützung von Athene und vom Publikum einen Stier fängt, Flüsse umleitet sowie viele weitere knifflige Aufgaben löst, damit er schließlich als Belohnung mit den Göttern auf dem Olymp leben darf!

Das Konzert richtet sich an Gruppen und Schulklassen folgender Altersstufen:
9.00 – 10.00 Uhr: ca. 3 – 7 Jahre
11.30 – 12.30 Uhr: ca. 6 – 11 Jahre

Eintritt: € 5,– pro Person
Anmeldung nur als Gruppe oder Klasse möglich unter kultur@wuerth.com

Konzerte, Für Kinder und Jugendliche

zurück zur Veranstaltungsliste