Musik
Konzerte
Jazzchor Freiburg: Sacred (A-Capella)
19. Mai 2024
15:00 Uhr · Johanniterkirche, Schwäbisch Hall
Tickets ab
Tickets ab
Eintritt frei
Konzert unter der Leitung von Bertrand Gröger

Der Jazzchor Freiburg steht für hohe Chorkultur, innovative Projekte und mitreißende Konzerte. 1990 von Bertrand Gröger gegründet und seither geleitet, ist er der Jazzchor Deutschlands. Er bringt Menschen mit unterschiedlichen musikalischen Interessen und Hörgewohnheiten zusammen – Jazzliebhaber, Chorfans, Klassikpublikum – und das weltweit. Ausgedehnte Tourneen führten den Chor in viele Länder Europas und Asiens. Die Konzerte sind immer ein Erlebnis der besonderen Art, seien sie vom Chor allein oder mit Gästen (etwa Bobby McFerrin, Swingle Singers, Torun Eriksen), mit Band oder sogar Orchester (etwa Bamberger Symphoniker, Orchestre Philharmonique de Strasbourg).

 

Neben den beiden chormusikalischen Kurzkonzerten lädt die Johanniterkirche außerdem zu kostenlosen Kurzführungen durch die Alten Meister der Sammlung Würth ein um 12.30 Uhr, 13.30 Uhr, 14.30 Uhr.

 

Ausführlichere Informationen zu den Zusatzangeboten der Museen Würth in Künzelsau und Schwäbisch Hall am Internationalen Museumstag finden Sie auf unserer Webseite.

 

Eintritt frei. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

 

Foto: Lisa Gramlich

Sammlung Würth