Kunst
Besuch / Führungen
Holografie trifft Kunst
13. September 2024
16:00 Uhr · Kunsthalle Würth, Schwäbisch Hall
6€
Öffentliche Themenführung durch die Ausstellung

Von Unterhaltung über Wissenschaft zur Kunst – die Hologramme in der Ausstellung „Die dritte Dimension im Bild“ bringen verschiedene Themen zusammen. Lernen Sie die Pionier:innen der Holografie kennen. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Hologramme und optischen Illusionen in der Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall. Bei unseren regelmäßigen Themenführungen lernen Sie die verschiedenen Aspekte der Ausstellung und Kunstwerke intensiv kennen.

 

Thema: Holografie trifft Kunst

Dauer: 60 Minuten

Bitte melden Sie sich über das Onlineformular an.

 

Bildnachweis: Ausstellungsansicht mit Victor Vasarely, EG-I, 1967, Sammlung Würth, Inv. 5723 © VG Bild-Kunst, Bonn 2024, Foto: Würth / Ufuk Arslan

Sammlung Würth