Musik
Konzerte · Für Kinder und Jugendliche
Schülerkonzert für weiterführende Schulen
21. März 2024
14:00 Uhr · Carmen Würth Forum, Künzelsau
Tickets ab
Tickets ab
5€
Philharmonie Salzburg

Odyssee Symphonic – Homer, die Götterwelt und der Weltraum – Werke von Gustav Holst, Hans Zimmer, Aram Chatschaturjan und anderen

Frederic Böhle | Lesung
Elisabeth Fuchs | Dirigentin

Dieses Konzert steht ganz im Zeichen der griechischen Götterwelt. Schon im antiken Griechenland wusste man um die Macht der Musik, wie die Mythen um Musiker wie Orpheus oder Arion belegen. Frederic Böhle, der aus TV-Serien bekannte Schauspieler, taucht für „Odyssee Symphonic“ tief in die griechische Mythologie ein. Zusammen mit Elisabeth Fuchs und der Philharmonie Salzburg präsentiert er bekannte und weniger bekannte klassische Werke, die sich mit der Odyssee und spannenden Göttinnen und Göttern beschäftigen. So dürfen beispielsweise Gustav Holsts „Jupiter“ und „Mars“ aus der Suite „Die Planeten“ ebenso wenig fehlen wie ausgewählte Werke von Hans Zimmer, Clint Mansell oder Aram Chatschaturjan. Frederic Böhle rezitiert „Polyphem, der Zyklop“, „Circe, die Zauberin“, „Skylla und Charybdis“ und natürlich „Odysseus’ Heimkehr – Die Rache an den Freiern“ aus Homers archaischem Epos „Die Odyssee“.

Das Konzert richtet sich an Gruppen und Schulklassen der Altersstufe 12 – 18 Jahre.

Eintritt: € 5,– pro Person
Anmeldung nur als Gruppe oder Klasse möglich unter kultur@wuerth.com

Sammlung Würth